Meisterschütze 2020 – Wir waren dabei

Meisterschütze 2020 – Wir waren dabei

Unsere Schützen haben mit Erfolg an diesem tollen Wettbewerb unter dem Motto #DuundDeinVerein teilgenommen.

Mit dem Luftgewehr erreicht Sascha Dibowski 445,9 Ringe und damit den 422. Platz von 1124 Teilnehmern.

Mit der Luftpistole reichen 431,6 Ringe sogar zu Platz 180 bei 778 Teilnehmern.

In beiden Disziplinen bedeutet dies Platz 1 bei den Teilnehmern des Schützenverbandes Berlin-Brandenburg.

Bei den Auflageschützen mit dem Luftgewehr erreicht Thomas Engler mit 366,2 Ringen den 2. Platz im SVBB und insgesamt den 383. Platz von 1057 Teilnehmern.
Ihm folgt auf Platz 3 im SVBB Detlef Steglich mit 359,6 Ringen. Dies bedeutet den 683. Platz unter allen Teilnehmern.
Eberhard Gorell kommt mit 348,8 Ringen auf Platz 4 im SVBB und auf Platz 891 in der Gesamtwertung.

Vielen Dank an den Deutschen Schützenbund für diesen spannenden Wettbewerb, wir würden uns über eine Wiederholung auch außerhalb der Coronazeit freuen!

Ergebnisse Meisterschütze 2020

Kadertraining mit Sofie

Kadertraining mit Sofie

Kadertraining im Schützenverband Berlin-Brandenburg.

Unsere Kaderschützin Sofie hat keine Zeit für Langeweile und durfte beim gestrigen Kadertraining Ihre Fähigkeiten im Dreistellungskampf unter Beweis stellen. Auch hier gilt das Prinzip des jahrgangsübergreifenden Lernens, hatte Sie doch mit Isabel Vaorin eine großartige Schützin an Ihrer Seite.

Was aber bei allem Ernst auch ganz wichtig ist: Spaß haben! Nach dem Training gab es ein gemeinsames Pizzaessen und es wurde noch viel gelacht.

Für Sofie stehen nun einige Termine an: Die erste Jugendsichtung 2020/2021, eine Woche später der Saale-Cup und auch kurz danach schon die zweite Jugendsichtung.

Wir wünschen viel Erfolg!

Rundenkampfsaison 2020/2021

Rundenkampfsaison 2020/2021

Auch unsere Auflageschützen sind in der Rundenwettkampfsaison 2020/2021 durch Auf- und Abstiege neu eingeteilt worden:

In der Auflage A haben wir folgende Gegner:
SGi zu Spandau 1 und 2
Zehlendorfer Schützengilde
Rudower Schützen 1960 e.V.
Nord-Berliner Schützen-Gemeinschaft 1975

In der Auflage B heißen unsere Gegner:
Schützengilden Berlin & Charlottenburg 1 und 2
SV Tell Spandau
SV Berlin Chemie Adlershof

In der Staffel D treten wir mit 2 Mannschaften gegen folgende Gegner an:
Zehlendorfer Schützengilde
DJK Spandau

Auch unsere Pistoleros sind wieder am Start. In der Auflage C heißen die Gegner:
SV Dresdenia Berlin
Berliner Schützen Gesellschaft

Auch hier gibt es weitere Informationen, sobald die Termine feststehen.

Rundenkampfsaison 2020/2021

Rundenkampfsaison 2020/2021

Die Rundenwettkampfsaison im Schützenverband Berlin-Brandenburg geht wieder los!

Es gibt auch schon eine Klasseneinteilung, die wir Euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Mit dem Luftgewehr treten wir in der Landesliga gegen folgende Mannschaften an:
Altstädtische Schützengilde Brandenburg
Rudower Schützen 1960 e.V.
PSV Olympia Abt. Sportschießen
Schützen-Club Spandau
Nord-Berliner Schützen-Gemeinschaft 1975

Unsere Pistoleros starten als neue Mannschaft in der Verbandsklasse B2 gegen:
DJK Spandau
Schützengemeinschaft Strausberg
SV Schönholzer Heide

Die Planungen zu den Terminen haben gerade begonnen, wir halten Euch auf dem Laufenden, was die Terminierungen angeht.

Berlin-Cup 2020

Berlin-Cup 2020

Nach langer Zeit konnten unsere Schützen wieder an einem Wettkampf teilnehmen. Beim PSV Olympia Berlin konnten wir uns mit Schützen aus ganz Deutschland messen.

Sascha Dibowski trat als erstes mit dem Luftgewehr an und kam mit guten 377 / 392,1 Ringen auf den 6. Platz von 11 Schützen. Nur mit 2,7 Ringen mehr wäre sogar der 2. Platz möglich gewesen.
Als nächstes war unsere Kaderschützin Sofie Stiebitz an der Reihe. Mit 177 / 187,2 Ringen erreicht sie den 7. Platz von 14 Teilnehmerinnen.
Auch im Kleinkaliberbereich hatten wir mit Andreas José einen Schützen am Start. In der Disziplin KK 50m liegend erzielt er 584 Ringe.
Katharina Weilmünster, Guido Priefer und Sascha Dibowski traten dann noch mal zum Wettkampf mit der Luftpistole an. Katharina hatte ein wenig zu kämpfen und erreicht 337 Ringe, Guido kommt am Ende auf 320 Ringe und Sascha konnte 353 erzielen.
Auch Kathrin Böttcher war mit dem Luftgewehr am Start und erzielt hier 333 / 352,8 Ringe.

Alle Ergebnisse findet Ihr hier: Berlin-Cup 2020

Eine Auswahl der schönsten Bilder unserer Schützen findet ihr hier: Berlin-Cup 2020